Sachbezugswerte 2014

In dieser Übersicht finden Sie die Sachbezugswerte für freie Kost und Unterkunft für das Jahr 2014. Alle Werte gelten bundesweit.

Sachbezugswerte in Euro für freie Verpflegung

PersonenkreisFrühstückMittagessenAbendessen

Verpflegung

insgesamt

volljährige Arbeitnehmermtl.49,0090,0090,00229,00
ktgl.1,633,003,007,63
Jugendliche und Auszubildendemtl.49,0090,0090,00229,00
ktgl.1,633,003,007,63
Erhöhung für Familienangehörige, denen ebenfalls freie Verpflegung gewährt wird:
volljährige Familienangehörigemtl.49,0090,0090,00229,00
ktgl.1,633,003,007,63

Familienangehörige

vor Vollendung des 18. Lebensjahres

mtl.39,2072,0072,00183,20
ktgl.1,302,402,406,10

Familienangehörige

vor Vollendung des 14. Lebensjahres

mtl.19,6036,0036,0091,60
ktgl.0,651,201,203,05

Familienangehörige

vor Vollendung des

7. Lebensjahres

mtl.14,7027,0027,0068,70
ktgl.0,490,900,902,29

 

Sachbezugswerte in Euro für freie Unterkunft

volljährige Arbeitnehmer

Unterkunft belegt mitUnterkunft allgemein

Aufnahme in Arbeitgeberhaushalt/

Gemeinschaftsunterkunft

1 Beschäftigtemmtl.221,00187,85
ktgl.7,376,26
2 Beschäftigtenmtl.132,6099,45
ktgl.4,423,32
3 Beschäftigtenmtl.110,5077,35
ktgl.3,682,58
mehr als 3 Beschäftigtenmtl.88,4055,25
ktgl.2,951,84

 

Jugendliche und Auszubildende

Unterkunft belegt mitUnterkunft allgemein

Aufnahme in Arbeitgeberhaushalt/

Gemeinschaftsunterkunft

1 Beschäftigtemmtl.187,85154,70
ktgl.6,265,16
2 Beschäftigtenmtl.99,4566,30
ktgl.3,322,21
3 Beschäftigtenmtl.77,3544,20
ktgl.2,581,47
mehr als 3 Beschäftigtenmtl.55,2522,10
ktgl.1,840,74

 

mtl. = monatlich, ktgl. = kalendertäglich.

 

Weitere Artikel aus "Sachbezugswerte"