Immer aktuell mit RSS

Sie sind viel im Internet unterwegs und möchten immer aktuell von Ihrer TK informiert werden? Dann ist ein so genannter RSS-Feed die Lösung.

 

Mit RSS (Really Simple Syndication) - einem so genannten Newsfeed - haben Sie Ihre TK sozusagen immer im Blick. Dieses Nachrichtenmedium informiert Sie jederzeit sofort - egal, wo Sie sich im Netz gerade aufhalten.

 

Die RSS-Feeds der TK:

 

Wie abonniere ich einen RSS-Feed?

Abonnieren Sie Ihren Newsfeed direkt über die entsprechende Registerkarte oder die Adressleiste Ihres Browsers und legen sich einen neuen Favoriten beziehungsweise ein neues Lesezeichen an.

 

Oder legen Sie sich einen RSS-Reader zu. Dies ist ein eigenes Programm, das Sie zunächst auf Ihrem Rechner installieren müssen. Mit diesem Programm können Sie die neuesten Nachrichten auch dann empfangen, wenn Sie gerade keinen Internet-Browser geöffnet haben.

 

Firefox

Im Firefox-Browser sehen Sie das RSS-Symbol in der Adresszeile.

 

Klicken Sie auf das RSS-Zeichen und wählen Sie den Feed aus, der Sie interessiert. Anschließend können Sie den neuen Service in Ihren Lesezeichen an gewünschter Stelle platzieren. Besonders beliebt ist hier die Lesezeichen-Symbolleiste.

 

Internet Explorer 9

Im Internet Explorer 9 finden Sie das RSS-Symbol in der Reihe der Registerkarten. Wenn auf einer Website das Symbol aktiv ist, also orange erscheint, bedeutet dies, dass die besuchte Seite einen Newsfeed anbietet.

 

Sie können ihn abonnieren, indem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen/Abonnieren klicken. Später können Sie die Seite erneut besuchen, wenn Sie Ihr Favoritenfenster öffnen.