Video

#whats­next BGM - Ressour­cen­stär­kende Maßnahmen

Nicht krankheitsvermeidende, sondern ressourcenstärkende Maßnahmen wie Resilienz, Stresstoleranz, Schlaf und Erholung etc. gewinnen in Zukunft an Bedeutung. In diesem Zusammenhang wird es noch wichtiger werden, im Sinne des „Empowerments“ an der Stärkung der eigenen Potenziale der Beschäftigten anzusetzen. Unternehmen sollten sich daher die Frage stellen, was ihre Belegschaft gesund hält und nicht, was sie krank macht. Anforderungen müssen reduziert und Ressourcen gestärkt werden.