Das aktuelle Rundschreiben mit der Liste der jeweils aktuell gültigen Kaufkraftzuschläge bei Auslandseinsätzen ist auf der Website des Bundesfinanzministeriums in der Rubrik BMF-Schreiben (Lohnsteuer) zu finden. Die Kaufkraftzuschläge sind beitragsfrei in der Sozialversicherung.

Mitarbeiter privater Unternehmen profitieren in der Regel von einer generellen Steuerbefreiung durch ein Doppelbesteuerungsabkommen. 

Mit welchen Ländern Deutschland ein Doppelbesteuerungsabkommen abgeschlossen hat, wird ebenfalls regelmäßig durch das Ministerium bekannt gegeben. Auf der Webseite des BMF finden Sie eine Übersicht der Länder.

Das Rundschreiben vom 17. Januar 2019 enthält die aktuelle Liste sowie Hinweise zur Anwendung von Abkommen, die unterzeichnet wurden, aber noch nicht in Kraft getreten sind.