Eine Zahlstellennummer beantragen Sie elektronisch über eine zugelassene Entgeltabrechnungs-Software oder Ausfüllhilfe wie sv.net, sofern diese Zusatzfunktion dort integriert ist. Die Zahlstellennummern werden für alle Krankenkassen von der ITSG vergeben.

Weitere Details

Der Spitzenverband Bund der Krankenkassen hält eine elektronische Datei bereit, in der alle vergebenen Zahlstellennummern sowie alle Angaben, die zur Vergabe einer Zahlstellennummer notwendig sind, gespeichert werden.

Soweit dies zur Umsetzung gesetzlicher Pflichten nach dem SGB V erforderlich ist, können

  • die Sozialversicherungsträger,
  • ihre Verbände und ihre Arbeitsgemeinschaften,
  • die Künstlersozialkasse,
  • die Behörden der Zollverwaltung und
  • die Arbeitgeber

Daten aus der Datei beim Spitzenverband Bund der Krankenkassen automatisiert abrufen.