Das neue elektronische Antragsverfahren gilt auch in den Fällen, in denen eine Ausnahmevereinbarung nach Artikel 16 der Verordnung (EG) 883/2004 gelten soll.

Weitere Details

Beschäftigte haben in diesem Fall zusätzlich eine schriftliche Erklärung an die zuständige Stelle - in diesem Fall die  DVKA  - zu senden, in der sie bestätigen, dass eine solche Vereinbarung in ihrem Interesse liegt. Auf die zusätzliche Zusendung kann verzichtet werden, wenn der Arbeitgeber in seinem elektronischen Antrag angibt, dass ihm diese Erklärung vorliegt und er diese zu seinen Lohnunterlagen nimmt.