Die Bescheinigung E101 ist der Vorgänger der A1-Bescheinigung auf Grundlage der Vorgänger-Verordnung. Sie wird heute nur noch für Entsendungen von Drittstaatsangehörigen in das Vereinigte Königreich ausgestellt, da für diese Fälle noch die alte Verordnung gilt.

Weitere Details

In der EU, im EWR und in der Schweiz ist die Bescheinigung A1 der Nachweis, dass eine Sozialversicherung besteht und dass bei einer Tätigkeit im Ausland eine zusätzliche Versicherung nach dem Recht des Beschäftigungslandes nicht erforderlich ist.