Die Versicherungspflicht bezieht sich nur auf ein ordentliches Studium. Studierende aus dem Ausland, die lediglich an einem studienvorbereitenden Lehrgang (Vorbereitungskurs, Propädeutikum) oder einem studienvorbereitenden Sprachkurs teilnehmen, sind nicht versicherungspflichtig in der KVdS.