Der Beschäftigte muss den Kassenwechsel zu Beginn der Beschäftigung und maximal bis 14 Tage nach Beschäftigungsbeginn an die gewählte Krankenkasse melden. Er muss Sie als Arbeitgeber darüber informieren.