Im Rahmen der vertragsärztlichen Verordnung muss dazu durch den Arzt auf das Muster 16 (Vertragsverordnung) der Hinweis "HW" (Hochwasser) aufgetragen werden.

Damit ist sichergestellt, dass bei der Abrechnungsprüfung eine vermeintliche Doppelverordnung/-abrechnung ausgeschlossen werden kann.