1. Veranstalter

Veranstalterin des Gewinnspiels "TK-DocTour 2021" ist die Techniker Krankenkasse (TK), Körperschaft des öffentlichen Rechts.

2. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die ein Medizinstudium in Deutschland absolvieren. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TK und deren Angehörige.

Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem Sie das Anmeldeformular vollständig ausfüllt und dieses mittels des Buttons "Teilnehmen" an die TK-Landesvertretung Baden-Württemberg abschickt.

Die Erfassung der geforderten persönlichen Daten dient ausschließlich zur Auswahl der Gewinnerinnen und Gewinner an der TK-DocTour 2021. Sämtliche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und nach Ablauf der Aktion gelöscht.

Bei dem Gewinnspiel werden alle elektronischen Teilnahmeformulare berücksichtigt, die spätestens am Donnerstag, 23. September 2021 bei der TK eingegangen sind. Zur Überprüfung und Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang des entsprechenden Datensatzes.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen.

3. Durchführung und Abwicklung

Die TK-DocTour 2021 findet vom 5. bis 7. Oktober 2021 in virtueller Form statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Einwahl-Link, mit dem sie sich täglich in den Veranstaltungsraum einwählen können. Ein eigener Account muss nicht angelegt werden. Die Weitergabe dieses Links an Dritte ist nicht erlaubt. 

Die TK beauftragt einen Dienstleister mit der Bereitstellung der virtuellen Veranstaltungsräume. Die Einhaltung der europäischen Datenschutzbestimmungen wird gewährleistet.

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von der TK-Landesvertretung Baden-Württemberg unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, deren jeweilige Angaben nach den entsprechenden Vorgaben richtig bzw. vollständig sind, durch Losentscheid ermittelt.

Die Gewinnchance der Teilnehmenden hängt somit maßgeblich davon ab, wie viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich an dem Gewinnspiel beteiligen. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von der TK-Landesvertretung per E-Mail oder telefonisch am Freitag, 24. September 2021, benachrichtigt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Im Falle einer auf diesem Wege unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist die TK nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

Wichtig!

Die Gewinnerinnen und Gewinner müssen ihre Teilnahme bis spätestens Dienstag, den 28. September um 12:00 Uhr, unter der in der Gewinnbenachrichtigung mitgeteilten Adresse bestätigen. Erfolgt diese Rückmeldung nicht, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los eine neue Gewinnerin bzw. ein neuer Gewinner ermittelt.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nicht gewinnen, erhalten keine Benachrichtigung. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Bei dem Gewinn handelt es sich um eine Veranstaltung, die nur zu dem genannten Termin durchgeführt werden kann.

4. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit einverstanden, dass bei der TK-DocTour 2021 von ihr oder ihm erstellte Bilder und/oder Ton- und/oder Filmaufnahmen, auf denen er oder sie - allein oder in einer Gruppe - zu sehen ist, von der TK im Rahmen ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die TK-DocTour 2021 genutzt werden dürfen. Die dabei entstandenen Aufnahmen dürfen von der TK und Dritten, denen die TK entsprechende Rechte einräumt, ohne zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkungen in allen Print-, Rundfunk-, Film- und sonstigen Medien, auch dem Internet (inkl. der Social Media Kanäle), zu Informations- und Werbezwecken uneingeschränkt verwendet werden.

5. Vorzeitiger Abbruch des Gewinnspiels

Wir behalten uns vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen berechtigter Gründe ohne weitere Ankündigung abzubrechen. Ein berechtigter Grund liegt insbesondere vor, wenn die weitere Durchführung des Gewinnspiels behördlich, insbesondere durch unsere Aufsichtsbehörde, untersagt wird, technische Hinderungsgründe (Viren, Manipulationen, Fehler der Soft- oder Hardware) bestehen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht erfolgen kann. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern stehen in diesem Fall keine Ansprüche gegen die TK zu.

6. Haftung

Mit Beendigung der TK-DocTour 2021 erlöschen alle unsere gegenüber den Gewinnerinnen und Gewinnern bestehenden Verpflichtungen, sofern sich nicht aus anderen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

Die Haftung der TK ist beschränkt auf Schäden, welche durch die TK, ihre gesetzlichen Vertreter oder ihre Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden sowie auf Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit entstehen oder auf Schäden für die die TK im Rahmen einer gesetzlichen Garantiehaftung einsteht. Ebenso gilt sie z.B. für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen, Unterbrechungen, technische Defekte, Verluste bei der Datenübermittlung entstehen.

7. Allgemeine Nutzungsbedingungen

Ferner gelten für die Nutzung der TK-Website die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der TK.

8. Sonstige Bestimmungen

Das Gewinnspiel ist eine freiwillige Leistung der TK. Die Teilnahmebedingungen können von der TK jederzeit unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer geändert werden.

Die TK behält sich das Recht vor, Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben oder sonstigen Manipulationen vom Gewinnspiel auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.