Auch in diesem Jahr erwartet Sie ein abwechslungsreiches und hochkarätig besetztes MEDICA ECON FORUM by TK. Alle Diskussionsrunden und Vorträge sowie die Referentinnen und Referenten können Sie dem aktuellen Programm entnehmen. Sie finden unser Forum in der Halle 12, Stand 12A55.

Der Austausch über die Gesundheitspolitik ist traditionell ein Schwerpunkt auf unserem ECON FORUM. Unsere Vorstände Dr. Jens Baas und Thomas Ballast diskutieren mit Politikerinnen und Politikern aus Bund und Ländern über aktuelle Ereignisse in der Gesundheitspolitik und die politischen Weichenstellungen für die neue Legislaturperiode.

Corona, Digitalisierung und Reformen verändern die Krankenhausstrukturen in Deutschland. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Gesundheitswesen erörtern aus unterschiedlichen Blickwinkeln, wie die zukünftige Krankenhauswelt aussehen könnte. Auch in unserem Alltag hat die Covid-19-Pandemie an vielen Entwicklungen im Gesundheitswesen einen großen Anteil. So diskutieren die Podiumsgäste unsers Forums unter anderem über die Auswirkungen der Pandemie auf die GKV-Finanzen, die Entwicklung von DIGAs und DIPAs unter Genderaspekten, die Ausbildung von Medizinern und Pflegekräften sowie die Veränderungen der Strukturen des öffentlichen Gesundheitsdienstes.

MEDICA ECON FORUM by TK