Wie sollte die Krankenhauslandschaft in Zukunft gestaltet werden? Was muss passieren, um die Pflegeversicherung auf zukunftsfähige Beine zu stellen? Welche Reform benötigt die Notfallversorgung? Wie soll es mit dem E-Rezept und anderen digitalen Angeboten weitergehen?  Welche Weichen müssen im Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens gestellt werden? Und wie sollte künftig mit Daten von Patientinnen und Patienten umgegangen werden? Alles Fragen, die die TK und die Abgeordneten im Deutschen Bundestag beschäftigen.

Von Pflege und Krankenhaus über Notfallversorgung und digitale Vernetzung: Wir haben mit vier schleswig-holsteinischen Mitgliedern des Deutschen Bundestages gesprochen und sie nach ihrer Meinung gefragt.

Bundestagsabgeordnete der CDU, Prof. Dr. Claudia Schmidtke Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Prof. Dr. Claudia Schmidtke (MdB, CDU) spricht im Interview u.a. über Krankenhausplanung und -finanzierung.

Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Konstantin von Notz Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Dr. Konstantin von Notz (MdB, Bündnis 90/Die Grünen) spricht u.a. über das Thema Datennutzung versus Datenschutz.

Christine Aschenberg-Dugnus, FDP-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Gesundheitsausschuss Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Im Interview spricht Christine Aschenberg-Dugnus (MdB, FDP), u.a. über das Thema vernetzte Versorgung.

Sönke Rix, Bundestagsabgeordneter der SPD  Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Inter­view

Sönke Rix (MdB, SPD) erzählt im Interview, wofür er und die SPD sich in der Pflege stark machen.