An einem Superwahlsonntag wählt Berlin ein neues Abgeordnetenhaus, neue Bezirksverordnetenversammlungen und ganz Deutschland einen neuen Bundestag.

Gesundheitspolitik ist ein Top-Thema

Das Meinungsforschungsinstitut Forsa hat im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) Berlinerinnen und Berliner zur Gesundheitspolitik im Land befragt. Ein Ergebnis dieser repräsentativen Umfrage: 91 Prozent der Befragten sehen Gesundheitspolitik als wahlentscheidend an. Nur die Bildungspolitik nimmt mit 95 Prozent einen noch höheren Stellenwert ein. Auf Platz drei folgt Energiepolitik (81 Prozent). Die große Mehrheit ist laut der Umfrage mit der Gesundheitsversorgung in Berlin mindestens zufrieden (91 Prozent).

Abge­ord­ne­ten­haus­wahl 2021: Wich­tige Themen

TK-Infografik: Gesundheitspolitik ist für die Menschen in Berlin besonders wichtig. Repräsentative TK-Befragung zur Wahl 2021. Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Gesundheitspolitik ist für die Menschen in Berlin besonders wichtig. Repräsentative Befragung der TK zur Abgeordnetenhauswahl 2021.

Mehrheit befürwortet Behandlungsqualität und KI-Einsatz in Medizin

In der Befragung wurden einzelne Felder der Gesundheitspolitik detaillierter abgefragt. Dabei zeigte sich, dass im stationären Bereich den Berlinerinnen und Berlinern Behandlungsqualität deutlich wichtiger als Wohnortnähe (94 zu 6 Prozent). 

Ein weiterer thematischer Schwerpunkt ist die Digitalisierung. 52 Prozent der Befragten finden den Einsatz künstlicher Intelligenz bei der Diagnose und Behandlung von Krankheiten gut; 33 Prozent sogar sehr gut. Gefragt, welche digitalen Möglichkeiten sie im Gesundheitswesen persönlich nutzen wollen, liegt die Online-Terminvergabe bei Ärztinnen und Ärzten mit 86 Prozent auf Platz eins. Dem Spitzenreiter folgt mit 83 Prozent Zustimmung die digitale Begleitung bei chronischen Erkrankungen.

Die Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) wurde vom Meinungsforschungsinstitut Forsa vom 11. bis 25. Januar 2021 durchgeführt. Die angegebenen Zahlen beziehen sich auf Berlin. Die Befragten repräsentieren einen Querschnitt der volljährigen Bevölkerung im Land.

Befragung zur Abgeordnetenhauswahl 2021

Ergebnisse der repräsentativen Forsa-Befragung im Auftrag der Techniker Krankenkasse, Januar 2021

PDF, 483 kB Downloadzeit: eine Sekunde