Um Babys einen möglichst guten Start ins Leben zu ermöglichen, hat die TK in Baden-Württemberg Vereinbarungen getroffen, die die Qualität rund um die Geburt sichern. Für Eltern hält die TK wichtige Informationen zum Umgang mit einem Säugling bereit.

Schütteln ist lebensgefährlich

Es passiert meistens in der Nacht und in drei von vier Fällen sind es Männer, die die Beherrschung verlieren: Säuglinge werden so intensiv geschüttelt, dass sie sterben oder schwere Behinderungen erleiden.

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg im Regierungspräsidium Stuttgart (LGA) und die TK haben eine Informationskampagne gestartet, um Wissenslücken bei den Eltern zu schließen.

Der TK-Flyer "Schütteln ist lebensgefährlich" soll Babys in Baden-Württemberg vor dem lebensgefährlichen Schütteltrauma schützen. Der Flyer steht in deutscher, englischer, türkischer und russischer Sprache zum Herunterladen zur Verfügung. Auf Wunsch können Sie per E-Mail gedruckte Exemplare des Flyers in den genannten Sprachen bei uns anfordern. Bitte geben Sie die gewünschte Stückzahl und Sprache an

Ansprechpartner Presse

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.