Ein Neugeborenes bringt für die Eltern viel Freude. Doch zusätzlich übernehmen sie auch die Verantwortung für jemanden neuen in ihrem Leben. Insbesondere der Umgang mit einem hartnäckig schreienden Säugling kann allen Beteiligten viel Geduld und Kraft abverlangt. Vor allem dann, wenn die Eltern und Sorgeberechtigten alle erdenklichen Maßnahmen ergriffen haben, um ihr Kind zu beruhigen und es dennoch nicht zur Ruhe kommt. In diesen belastenden Augenblicken ist es überaus wichtig, dass man die Nerven bewahrt und das Baby nicht schüttelt.

Jedes Jahr erleiden in Deutschland schätzungsweise rund 300 bis 400 Babys ein Schütteltrauma, weil ihre Eltern in einem Moment der Ohnmacht und Überforderung die Beherrschung verlieren. Das Schütteln eines Babys kann zu schweren Verletzungen des empfindlichen, wachsenden Gehirns führen. Zehn bis 15 Prozent der Opfer sterben daran. Die überlebenden Kinder leiden häufig an Langzeitschäden wie Entwicklungsstörungen oder körperlichen und geistigen Behinderungen.

Der Flyer mit dem Titel "Hilfe! Mein Baby schreit so viel" ist ein Ratgeber für Eltern. Er klärt über die Gefahren des Schüttelns auf. Die wichtigste Botschaft des Flyers lautet: "Schütteln Sie Ihr Baby niemals!" Der Flyer informiert, welche Gründe für das Schreien des Kindes verantwortlich sind. Außerdem gibt er betroffenen Müttern und Vätern Tipps und Anregungen, wie man mit dieser schwierigen Situation besser umgehen kann. Eine Liste von Ansprechpartnern für ratsuchende Eltern in Hamburg ist ebenfalls aufgeführt.

Der Flyer entstand in Kooperation mit folgenden Partnern:

  • Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
  • Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration
  • Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
  • Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V. - Landesvertretung Hamburg
  • Institut für Rechtsmedizin Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Den Flyer gibt es auch in den Sprachen Arabisch, Englisch, Farsi, Polnisch, Russisch und Türkisch. Er kann kostenlos bestellt werden.

Flyer bestellen per Mail

Broschürenservice der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz: publikationen@bgv.hamburg.de,

Broschürenservice der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration: publikationen@basfi.hamburg.de.