Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.


Das Team Databases & Middleware ist für die Sicherstellung des Betriebs sowie der Weiterentwicklung und bedarfsgerechten Bereitstellung von Applikationen zuständig. Zu den eingesetzten Technologien gehören u.a. Oracle ExaData, DB2 z/OS, MSSQL, WAF, JBoss, Webserver.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Installation, Administration und Betrieb von MS-SQL-Server Datenbanken
  • Erstellung und Anpassung von Datenbanken sowie deren Bereitstellung in Testsystemen und Produktion in hoch verfügbaren (HA) Umgebungen (Availability Groups, Failover-Cluster-Instanzen)
  • Überwachung von Datenbanken
  • Beratung und Support für die Anwendungsentwicklung, insbesondere bezüglich Zugriffsverfahren, Analysen, Datenbankumstellungen und Antwortzeitproblemen
  • Konzeption und Umsetzung von Backup- und Restore-Verfahren

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Qualifikation
  • Umfangreiche Berufserfahrung als Administrator für MS-SQL-Server-Datenbanken
  • Erfahrung im Umgang mit der Windows Server Administration und der Windows Server Clustering Technology
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1)
  • Gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Veränderungsfähigkeit, Selbstreflexion und Teamgeist

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 12.08.2019 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK17545