Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Datenschutz ist in der TK ein Querschnittsthema von hoher Bedeutung bei vielfältigen Prozessen der Datenverarbeitung, Projekten sowie bei den Sachverhalten der Digitalisierung. Das gesamte Themenfeld entwickelt sich dynamisch und ist aufgrund der europäischen Gesetzgebung sowie der zunehmenden Sensibilität kontinuierlich an neuen gesetzlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen auszurichten. Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Datenschutzes bei der TK.

Benefits:

  • 35,5 Stunden Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Kantine
  • Zuschüsse zum Jobticket
  • Betriebssport
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • TK-Jobrad

Ihre Aufgaben

  • Vielfältige rechtliche Aspekte aus allen Aktivitätsfeldern der TK sowie im Rahmen von Projektarbeit bearbeiten, selbstständig bewerten und begleiten
  • Die Fachabteilungen bei Datenschutzthemen rechtlich beraten
  • Datenschutzkonzepte und zentrale Datenschutz- und Datensicherheitsrichtlinien erstellen, implementieren und weiterentwickeln
  • Bestehende Prozesse zur datenschutzrechtlichen Bewertung überprüfen und in das Datenschutzmanagementsystem einbinden
  • An Vertragsverhandlungen teilnehmen sowie einschlägige Vertragselemente erarbeiten und anpassen
  • Mit Aufsichtsbehörden und bei Eingaben von Versicherten kommunizieren und Schriftwechsel führen
  • Regelmäßige Audits planen, steuern und durchführen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Recht oder IT oder vergleichbare Qualifikation mit nachgewiesenen Fachkenntnissen
  • Berufserfahrung im Bereich des Datenschutzes
  • Fähigkeit, sich zügig in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamplayer mit hoher sozialer Kompetenz und Zuverlässigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 28.07.2022 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK20486