Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Unser Zentrum Personalservice versteht sich als interner Dienstleister in einer großen Bandbreite personeller Themen. Dazu gehören insbesondere die Weiterentwicklung und Digitalisierung von Personalprozessen, das Gehaltsmanagement, die Bearbeitung tariflicher Arbeitgeberleistungen und Spezialthemen, Geschäftsreisen und Veranstaltungen, die Unterstützung der Führungskräfte in der Rekrutierung sowie die Beratung in operativen personellen Fragestellungen.

In dieser Position sind Sie direkt der Zentrumsleitung nachgeordnet.

Benefits:

  • 35,5 Stunden Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Kantine
  • Zuschüsse zum Jobticket
  • Betriebssport
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • TK-Jobrad

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionelle Fragen in den zentralen Themen des Zentrums eigenverantwortlich bearbeiten
  • Handlungsempfehlungen zur Schnittstellen- und Prozessoptimierung erarbeiten und Fachkonzepte erstellen
  • Priorisierungs- und Projektplanungsprozesse erstellen und in Abstimmung mit dem Team Servicemanagement umsetzen
  • Die für die Entwicklungsthemen erforderlichen Abstimmungs- und Beteiligungsprozesse konzipieren
  • Managementunterlagen erstellen und argumentieren
  • Einzelaufträge und Einzelthemen für die Zentrumsleitung bearbeiten und vorantreiben

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit betriebs- oder personalwirtschaftlicher Ausrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung mit HR-Schwerpunkt
  • Berufserfahrung im Prozessmanagement und in der Projektarbeit
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Personalbereich
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Freude an komplexen Herausforderungen und wirkungsvollen Lösungen
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Leistungsorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Überzeugungskraft

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 22.07.2022 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK20468