Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Das Team Security und Monitoring ist für die Überwachung der IT-Systeme der TK zuständig. Dies umfasst die Erfassung, Auswertung und Visualisierung von Performance- und Logdaten. Zudem befindet sich in dem Team das Security Operations Center (SOC) der TK. Das SOC überwacht, analysiert und behebt IT-Sicherheitsvorfälle.

Benefits:

  • 35,5 Stunden Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Kantine
  • Zuschüsse zum Jobticket
  • Betriebssport
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • TK-Jobrad

Ihre Aufgaben

  • Sicherheitsevents und Incidents technisch und fachlich analysieren
  • Angriffsmuster und Sicherheitsauffälligkeiten erkennen sowie analysieren und nachverfolgen
  • Use Cases zur Angriffserkennung identifizieren
  • Verantwortung für die Entwicklung und das Feintuning von Use Cases übernehmen
  • Ganzheitliche Mechanismen entwickeln, um IT-Bedrohungen zu erkennen und präventive Maßnahmen zu veranlassen
  • Prozesse zur Steigerung der Sicherheit der IT-Systeme und zur frühzeitigen Erkennung von Bedrohungen kontinuierlich optimieren

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare technische Ausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt IT/IT-Sicherheit
  • Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit, idealerweise im Thema SOC-Analyse/Incident Response
  • Fundiertes technisches Fachwissen zur Analyse technischer Schwachstellen und Schutzmaßnahmen sowie zur Netzwerksicherheit
  • Einschlägige Erfahrung in der Erkennung von Angriffen und relevanten IT-Sicherheitsvorfällen sowie in der Implementierung neuer Mustererkennungen
  • Ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift (C1)
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, sowie eine analytische und strukturierte Auffassungsgabe
  • Eine ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 01.09.2022 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK20600