Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Sie als IT-Security-Experte sind in einem agilen Team mitverantwortlich für die technische Informationssicherheit im Umfeld der internen Web-Entwicklung und beraten die über 50 Softwareentwickler/-innen mit Schwerpunkt Web-Entwicklung beim Aufbau, der Pflege, der Prüfung sowie der kontinuierlichen Optimierung von technischen Lösungen. Eine 35,5 Stunden Woche mit flexiblen Arbeitszeiten rundet dieses Profil ab.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Durchführung interner Penetrations- und Sicherheitstests mit Fokus auf Application-Security
  • Analyse, Überwachung und Bewertung von Security Incidents
  • Unterstützung / Beratung der Entwickler und Stakeholder im Security-Kontext
  • Security-Auswertungen und Überwachung der internen Systeme
  • Sicherheitsbewertung diverser Digitalisierungsthemen
  • Entwicklung und Umsetzung von Awareness-Programmen
  • Weiterentwicklung des Security Toolsets

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik (Bachelor) oder Ausbildung als Fachinformatiker mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung im IT-Security Umfeld
  • Umfangreiche Kenntnis in der IBM AppScan Produktpalette sowie Erfahrungen mit Applikation Servern (JBoss, Tomcat) und Web Servern (Apache)
  • Gute Kenntnisse im Bereich der App-Entwicklung sind von Vorteil
  • Kenntnisse in der Verwendung von Security-Monitoring-Werkzeugen
  • Hohe Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Freude an komplexen Herausforderungen und wirkungsvollen Lösungen
  • Bereitschaft, Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen
  • Organisationstalent und Freude am Aufbau von Netzwerken und Kooperationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 12.08.2019 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK17531