Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Die Unternehmenskommunikation in Hamburg entwickelt, steuert und verantwortet die Medienarbeit der Techniker und ist auf Bundesebene zentrale Ansprechpartnerin für Medien und Multiplikator:innen (zum Beispiel politische Entscheider:innen sowie gesundheitspolitische Interessensvertreter:innen) - auch via Twitter und Corporate Blog. Zudem verantwortet sie die interne Unternehmenskommunikation.

Benefits:

  • 35,5 Stunden Woche
  • Kantine
  • Betriebssport
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Faire Bezahlung

Ihre Aufgaben

  • Pressemitteilungen sowie gesundheitspolitische Beiträge für das Presseportal, den Unternehmensblog und für den Presse-Twitterkanal recherchieren und schreiben
  • Bei der Redaktions- und Themenplanung sowie der Konzeption und Umsetzung von Twitter-Kampagnen unterstützen
  • Eigene kleine Kommunikationsprojekte konzipieren und durchführen
  • Journalistenveranstaltungen wie zum Beispiel (digitale) Pressekonferenzen mit organisieren und begleiten
  • Tätigkeiten der internen Unternehmenskommunikation unterstützen

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes Studium (Ende Bachelor- bzw. Anfang Masterstudium), bevorzugt der Medien- und Kommunikationswissenschaften oder Journalistik/Publizistik (Immatrikulation während des gesamten Praktikumszeitraums wird vorausgesetzt)
  • Affinität für Kommunikation und fürs Schreiben, Interesse an politischen Themen
  • Nachgewiesene erste journalistische Erfahrungen durch Tätigkeiten oder Praktika in Redaktionen oder der Unternehmenskommunikation
  • Erste Erfahrungen im Social-Media-Bereich, Kenntnisse in WordPress und Adobe Photoshop von Vorteil
  • Eine gute "Schreibe" und die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu erklären
  • Aufgeschlossenheit, Selbstbewusstsein und Zuverlässigkeit

    Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Arbeitsproben bei.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK19496