Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Als Die Techniker gestalten wir die Krankenkasse von Morgen. Hierfür bauen wir das Onlineangebot für unsere circa 10 Millionen Kunden kontinuierlich aus und treiben die Digitalisierung aktiv voran. Sie arbeiten dabei im Bereich Innovations in der IT in crossfunktionalen Teams mit den Auftraggebern und UI-/UX-Designern aus unserem Hause agil zusammen und entwickeln die TK-App für unsere Versicherten kontinuierlich weiter. Bei der Entwicklung sind Sie von der Idee, über die Implementierung und dem Rollout bis zum Betrieb mit dabei.

Bei uns erwarten Sie flache Hierarchien und vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, anspruchsvolle Themen mit viel Eigenverantwortung und eine Menge Gestaltungsfreiheit. Dieser Freiraum spiegelt sich auch in der Work-Life-Balance wider. Individuelle Arbeitszeitregelungen und die Möglichkeit, remote zu arbeiten, sind bei uns gelebte Praxis.

Benefits:

  • 35,5 Stunden Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Kantine
  • Zuschüsse zum Jobticket
  • Betriebssport
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Home Office
  • TK-Jobrad

Ihre Aufgaben

  • Gemeinsam mit agilen Entwicklungsteams sowie den Fach-Experten die Digitalisierung der TK mitgestalten (Scrum oder Kanban)
  • Nutzerzentrierte, individuelle und innovative Apps für Android (Kotlin) betreuen, umsetzen und weiterentwickeln
  • Die App-Angebote der Techniker auf Basis moderner Technologien gestalten und erweitern
  • Mit unseren Fach-, UI- und UX-Experten zur technischen Beratung eng zusammenarbeiten
  • Durch die Entwicklung qualitativ hochwertiger Softwarelösungen tragen Sie wesentlich zur nachhaltigen Weiterentwicklung unseres App-Angebotes bei

Ihr Profil

  • Ausbildung zum Fachinformatiker oder ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Android-Anwendungen unter Verwendung von Android Studio, Gradle und Kotlin
  • Gute Kenntnisse im Testing (UI- und Unit-Tests) mittels Espresso und JUnit
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich Security, Authentication (beispielsweise OAuth), Kryptographie und Härtungsmechanismen
  • Erfahrung im Umgang mit Dependency Injection, RxJava/Coroutines sowie Continuous Integration und Git sind von Vorteil
  • Ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift (C1)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 22.07.2022 unter www.tk.de/stellenmarkt.

Referenzcode: TK20464