Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Die Pastinake, auch Hammelmöhre oder Moorwurzel genannt, zählte bis Mitte des 18. Jahrhunderts zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln in Deutschland. 

Die Einführung der Kartoffel und der Karotte verdrängte sie dann langsam aus deutschen Kochtöpfen. In den letzten Jahren erlebt sie, ausgehend von der Bio-Küche, eine Renaissance und ist mittlerweile während der Saison von September bis Februar wieder überall auf den Wochenmärkten zu finden.

Die weiß- bis cremefarbene Wurzel riecht ähnlich wie Sellerie und schmeckt fein würzig-nussig, dabei leicht süßlich. Man bereitet sie wie Karotten zu, kann sie aber auch wie Kartoffeln in der Pfanne braten. Sie enthalten viel Vitamin A und C.