Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Kiwis aus Neuseeland, Trauben aus Südafrika, Tomaten aus Israel, Äpfel aus Chile und vieles mehr werden über weite Strecken transportiert, um uns täglich zu versorgen. Dabei gibt es auch hierzulande zahlreiche Obst- und Gemüsearten, die uns rund ums Jahr fit und gesund halten können. 

Durch Importe und besondere Anbautechniken sind die meisten Obst- und Gemüsearten über das ganze Jahr verfügbar, und viele Sorten lassen sich über Monate hinweg einlagern. Wer weiß da heute noch, was wann wo wächst?

Unser praktischer Saisonkalender für Obst und Gemüse zeigt Ihnen, in welchen Monaten welche Arten besonders reichlich angeboten werden, also '"Saison" haben. In der Regel entsprechen diese Zeiträume den üblichen Erntezeiten hierzulande. Heimische Obst- und Gemüsearten aus dem Freilandanbau sind besonders hervorgehoben. Alte, in Vergessenheit geratene Gemüse sind ebenso berücksichtigt wie moderne Sorten.