Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Mit Hilfe Ihrer Fantasie schaffen Sie sich einen Zufluchtsort, der Ihnen immer offen steht.

Stellen Sie sich irgendeinen Ort vor, an dem Sie sich zufrieden und geborgen fühlen, zum Beispiel ein Zimmer, eine Landschaft, irgendeinen Ort, an den Sie gehen könnten, wenn Sie Frieden und ein Gefühl der Sicherheit haben möchten.

Stellen Sie sich diesen Ort so vor, dass Sie ihn jederzeit betreten und wieder verlassen können. Versuchen Sie, nach und nach alle Ihre Sinne in die Vorstellung mit einzubeziehen.

Stellen Sie sich Geräusche vor, zum Beispiel Vogelzwitschern, das Ticken einer Uhr, das Rauschen der Bäume oder etwas anderes. Nehmen Sie Gerüche wahr, zum Beispiel das Gras. Fühlen Sie die Oberflächen der Dinge, die dort sind, zum Beispiel die Rinde eines Baumes oder die Struktur der Wand. Setzen Sie Ihre Fantasie ein und malen Sie sich persönliches Ihr Bild mit allen Sinnen ganz konkret und plastisch aus. So wird es ein Teil Ihrer inneren Vorstellungswelt, und Sie schaffen einen Zufluchtsort, den Sie immer aufsuchen können, wenn Sie sich geborgen fühlen wollen.