Schwangere Frau sitzt in einer Ferienwohnung auf dem Sofa
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Reisen während der Schwangerschaft? In der meisten Zeit ist das kein Problem - wenn Sie ein paar wichtige Regeln beherzigen. Besonders bei Fernreisen und Reisen mit dem Flugzeug gibt es für Schwangere einiges zu beachten.

Während der Schwangerschaft ist der weibliche Körper besonders stressanfällig und empfänglich für Krankheiten. Deshalb sollten sich Frauen während der ersten drei bis vier Monate und in den letzten Wochen kurz vor der Geburt keinen klimatischen und erhöhten körperlichen Belastungen aussetzen. 

Auch die Anreise sollte gut durchdacht sein, wenn man schwanger ist: Von Beginn der Schwangerschaft an haben Frauen ein deutlich erhöhtes Thromboserisiko. Daher empfiehlt sich bei Anreisen, die länger als vier Stunden dauern, Kompressionsstrümpfe Klasse 1 zu tragen, reichlich zu trinken und mindestens alle zwei Stunden Pausen einzulegen.

Eine Fernreise ist für Schwangere generell möglich. Problematisch wird es jedoch bei Impfungen und Malariaprophylaxe. Lesen Sie dazu mehr auf diesen Seiten.