Beeren-Smoothie
Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Dieser Drink ist perfekt für alle Sportler, die beerenstark werden wollen. Egal ob Heidelbeeren, Erdbeeren oder Himbeeren - nehmen Sie einfach Ihre Lieblingsbeeren und genießen Sie die Erfrischung.

Beeren - klein, aber oho

In Beeren stecken viele Vitaminen und Mineralen sowie reichlich Ballaststoffe, die die Darmtätigkeit fördern. Gleichzeitig enthalten die kleinen Gesundheitswunder eine Vielzahl sekundärer Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Anthocyane, die antiviral, antioxidativ, entzündungshemmend und blutdruckregulierend wirken.

Das Rezept reicht für zwei Drinks.

Zutaten

  • zwei Esslöffel Beeren nach Wahl
  • eine Limette
  • 100 Milliliter Kirschsaft
  • 100 Milliliter roter Johannisbeersaft
  • 200 Milliliter Tonic Water

Zubereitung

  1. Beeren und Limette waschen und trocknen.
  2. Die Limette halbieren und entsaften. Zusammen mit dem Kirsch- und Johannisbeersaft kräftig verrühren und das Tonic Water auffüllen.
  3. Den Drink und die Beeren zusammen pürieren und in große Gläser füllen.

Fitnessdrink für Sportler

Mit dem Schweiß verliert der Körper beim Sport auch immer Mineralstoffe. Vor allem Magnesium und Kalium müssen dann ersetzt werden. Unsere Sportdrinks sind dank der verwendeten Gemüse, Kräuter und Früchte reich an Mineralien und kräftigenden Kohlenhydraten. Mit dem Getränk erhält der Körper zugleich die Flüssigkeit zurück, die er beim Sport ausgeschwitzt hat. Unsere Fitness-Cocktails löschen den Durst, helfen dem Körper, sich schnell wieder zu erholen und schmecken einfach gut.