Asthma bronchiale stellt die Betroffenen täglich vor Herausforderungen. Aufgaben, wie die regelmäßige Einnahme der Medikamente, die Messung des Peakflows, die Dokumentation auftretender Symptome oder die Beobachtung Asthma-relevanter Wetterdaten, benötigen Zeit, Kraft und Durchhaltevermögen. 

Mit der App breazyTrack stellt die TK ihren Versicherten einen digitalen Asthma-Begleiter zur Seite, zur aktiven Unterstützung. Im Rahmen des TK-Plus-Programms hilft die App den Versicherten, gemeinsam mit dem Arzt, den besten Weg im Umgang mit dem Asthma zu finden.

Die App beinhaltet folgende Module

  • Umweltdaten im Blick: Individuelle Wetter-, Klima- und Pollendaten täglich im Blick behalten.
  • Einfaches Selbstmanagement: Symptome, Peak-Flow-Messwerte, Medikamenteneinnahmen und Aktivitäten. schnell und einfach dokumentieren und Erinnerungen setzen.
  • Asthma-Tagebuch: Datenvisualisierungen zeigen auf einen Blick Zusammenhänge und helfen, das Selbstmanagement optimal zu gestalten.

Im Rahmen des Pilotprojekts zusätzlich alle PRO-Module kostenfrei

  • Der Patientenreport: Unterstützt den Arztbesuch mit persönlichem Tagebuchreport.
  • Das Asthma-Wetter: Meteorologische Zusammenhänge und Einflüsse erkennen und die Auswirkungen auf Ihr Asthma verstehen.
  • Das Neueste rund um Asthma: Aktuelle Asthma-News mit Alltagstipps und Neuigkeiten aus Forschung und Entwicklung in der Asthma-Therapie.

Die breazyTrack-App erleichtert dem TK-Versicherten im DMP-Asthma den Alltag mit der Erkrankung und unterstützt das Selbstmanagement.

Mit dem Pilotprojekt erweitert die TK das DMP Asthma um ein digitales Versorgungsangebot. Bei positiver Kundenbewertung wird dieses dann stufenweise weiterentwickelt.

Im Rahmen des Pilotprojektes erheben wir die Kundenzufriedenheit mit dem digitalen Begleiter.

Weitere Informationen zu der breazyTrack-App finden Sie unter: https://breazy-health.com/