Besondere Behandlungsangebote der TK

Wir haben für unsere Versicherten mehr als 300 spezielle und innovative Behandlungsmöglichkeiten vereinbart. Die sogenannte "Besondere Versorgung" garantiert Ihnen mehr Qualität, mehr Service und dadurch auch mehr Gesundheit - und das ohne zusätzliche Kosten.

Mehr erfahren zu besonderen Behandlungsangeboten

Das Wichtigste in Kürze 

  • Erkrankungsbereich: alle Erkrankungen
  • Therapien: Anamnese und Ermittlung des Ganzkörperstatus, Ruhe- oder Belastungs-EKG, ergänzende Lungenfunktionsuntersuchung, Beratung zur Auswahl der richtigen Sportart
  • Behandlungsregion: Sachsen
  • Zugangsmöglichkeit: bundesweit

Bitte beachten Sie, dass für die Übernahme der Fahrkosten die gesetzliche Regelung gilt. 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Erleichterter und sicherer Wieder- oder Neueinstieg in sportliche Aktivitäten  
  • Anteilige Kostenerstattung einer individuellen Gesundheitsleistung (IGeL)
  • Termin für das erste Gespräch innerhalb von zehn Arbeitstagen
  • Maximal 30 Minuten Wartezeit bei vereinbarten Terminen
  • Abgesehen von den gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen und Eigenbeteiligungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

So nehmen Sie teil

Entscheidend ist, dass Sie bei uns versichert sind. Ihre Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit beendet werden.

Details zur Behandlung

Sport ist gesund - vor allem dann, wenn die Bewegung im richtigen Maß und auf einem angemessenen Belastungsniveau stattfindet.

Wir können Ihren Neu- oder Wiedereinstieg in den Sport erleichtern. Dafür haben wir für Sie in Sachsen mit dem Sächsischen Sportärztebund e. V. ein Leistungspaket für eine Sportmedizinische Untersuchung und Beratung vereinbart. Die teilnehmenden Sportmedizinerinnen und -mediziner testen Ihre Fitness unter medizinischen Gesichtspunkten. So können Sie selbst gut einschätzen, wie gesund und belastbar Sie sind. Dies ist auch sinnvoll, wenn Sie Sport als Therapie oder zur Prävention empfohlen bekommen haben.

Basisuntersuchung

Die Basisuntersuchung richtet sich an alle Sportler:innen sowie Neu- und Wiedereinsteiger:innen im Freizeit-, Breiten- und auch im Leistungssport. Sie können sich alle zwei Jahre untersuchen lassen. Die Untersuchung beinhaltet folgende Punkte:

  • Ihre Krankengeschichte (Anamnese) und Ihr Ganzkörperstatus werden besprochen.
  • Ruhe-EKG wird durchgeführt.
  • Sie werden zur Wahl der richtigen Sportart und zum passenden Training beraten.

Erweiterte Untersuchung

Wurden bei Ihnen schon Risikofaktoren oder Symptome ärztlich bescheinigt? Dann lohnt sich eine erweitere Untersuchung - am besten bevor Sie ein intensives Training beginnen. Zusätzlich zur Basisuntersuchung findet dann ein Belastungs-EKG statt.

Lungenfunktionsuntersuchung

Wenn Sie die Voraussetzungen für die erweiterte Vorsorgeuntersuchung erfüllen, kann auch eine spirografische Untersuchung durchgeführt werden. Hierbei wird Ihr Lungen- bzw. Atemvolumen gemessen.

Wie wird erstattet?

Die Untersuchungen werden wie bei Privatpatienten abgerechnet. Das bedeutet für Sie: Sie bezahlen die Rechnung zunächst selbst und reichen diese danach im Original bei uns zur Kostenerstattung ein. Wir überweisen dann 80 Prozent des Rechnungsbetrages auf das von Ihnen angegebene Konto.

Senden Sie zur Erstattung bitte die Originalrechnung zusammen mit Ihrer aktuellen Bankverbindung an:

Techniker Krankenkasse
20905 Hamburg

Der Sächsische Sportärztebund hat für diese Untersuchungen mit uns Festpreise vereinbart. Je nachdem, ob wir einen Kooperationsvertrag geschlossen haben, erstatten wir die folgenden Beträge.

Leistung

Rechnungsbetrag

Erstattungsbetrag

Basisuntersuchung

65€

52€

Erweiterte Untersuchung 
(ohne Kooperationspartner)

85€

68€

Erweiterte Untersuchung 
(ohne Kooperationspartner)

90€

72€

Lungenfunktionsuntersuchung

30€

24€

Eine Voraussetzung für die Kostenerstattung ist, dass die Untersuchung von Vertragsärztinnen oder -ärzten mit der Zusatzqualifikation "Sportmedizin" durchgeführt wurde.

So nehmen Sie Kontakt auf

Sie möchten wissen, welche Ärzte in Ihrer Nähe an diesem Behandlungsangebot teilnehmen? Gern senden wir Ihnen eine Übersicht per Post zu:

TK-ServiceTeam
0800 - 285 85 85 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands)

Fragen zum Behandlungsangebot

Unser Team vom TK-Patientenservice berät Sie gern:

Tel. 040 - 46 06 62 01 70
Mo. - Do. 8 - 18 Uhr 
Fr. 8   16 Uhr