Ja. Sofern Sie aufgrund des Coronavirus kein oder stark verringertes Einkommen haben, können wir Ihre Beiträge ganz unbürokratisch senken. Teilen Sie uns bitte schriftlich mit, in welchem Umfang sich Ihr Einkommen aufgrund des Corona-Virus verringert hat und machen Sie Angaben über Ihre aktuelle Einkommenssituation. Das geht auch unkompliziert per Mail an versicherung@tk.de oder als Nachricht in "Meine TK ".

Weitere Details

Bitte beachten Sie, dass weiteres Einkommen (zum Beispiel Renten, Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung) weiterhin beitragspflichtig ist. Das Gleiche gilt gegebenenfalls für Einkommen eines privat versicherten Ehegatten. Bitte geben Sie daher dieses Einkommen mit an. Die gesetzliche Mindestbemessungsgrenze (2020 = 1.061,67 Euro) bleibt bestehen. Ein geringerer Beitrag ist nicht möglich.