Nein, das können Sie nicht. Aktuell gibt es laut der Corona-Impfverordnung keine freie Wahl des Impfstoffes eines bestimmten Herstellers.

Weitere Details

Hinweise zum Impfstoff von Astra Zeneca

Am 1. April 2021 hat die Ständige Impfkommission (STIKO)  ihre Empfehlung zum Impfstoff von Astra Zeneca angepasst: 

  • Der Impfstoff wird nur noch für Personen ab 60 Jahren empfohlen.
  • Personen unter 60 Jahren können sich nur nach individueller Risikobewertung durch ihren Hausarzt mit dem Impfstoff immunisieren lassen.

Aktuelle Informationen zu den STIKO-Empfehlungen zum Astra-Zeneca-Impfstoff, beispielsweise zum Umgang mit der Zweitimpfung, können Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Gesundheit nachlesen: 

www.zusammengegencorona.de

Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie sich vor einer Corona-Impfung von Ihrem Hausarzt oder dem Impfarzt im Impfzentrum beraten.