Im ersten Schritt richten die Bundesländer möglichst zentral gelegene Orte ein, an denen in kurzer Zeit viele Tausend Menschen geimpft werden können. Daneben soll es mobile Impf-Teams geben, die Alten- und Pflegeheime sowie Krankenhäuser versorgen. Da sich die Regelungen je Bundesland unterscheiden, informieren Sie sich bitte auf der Website Ihres Bundeslandes zum genauen Ablauf.

Weitere Details

Sie können sich nur in Ihrem Bundesland impfen lassen.

Übrigens: Wenn Sie grundsätzlich einen Anspruch auf Übernahme der Fahrkosten haben, gilt dieser auch für die Fahrt zum Impfzentrum.

Mehr zum Thema Fahrtkosten lesen