Die TK-eigenen und alle anderen Gesundheitskurse können auch in Pandemiezeiten weiter als Online-Streaming-Angebot oder als Präsenz-Kurs-Angebot durchgeführt werden, sofern die Anbieter dies aufgrund der eigenen sowie lokalen Situation ermöglichen können. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Anbieter.

Weitere Details

Teilnehmer von bereits laufenden Kursen mit Kursbeginn ab 1.1.2020 erhalten gegen Vorlage einer Teilnahmebescheinigung und dem Nachweis der gezahlten Kursgebühr ihre Kosten erstattet - auch wenn die regelmäßige Teilnahmequote von 80 Prozent nicht erreicht wurde. Voraussetzung ist, dass die Kursgebühr nicht bereits von ihrem Kursanbieter zurück erstattet wurde.

Kurse vor Ort als Online-Streaming-Angebot:
Die Möglichkeit der alternativen Durchführung von Kursen vor Ort als Online-Streaming-Angebot endet voraussichtlich am 31. Dezember 2021.
 
Nachholtermine für Kurse vor Ort:
Einzelne Nachholtermine für Kurse vor Ort (Präsenzkurse) können voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2021 durchgeführt werden.

Nach dem 31. März 2021 regeln die Bundesländer über die jeweiligen Infektionsschutzverordnungen, ob und wie lange eine alternative Kursdurchführung als Online-Streaming-Angebot weiterhin möglich ist. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Anbieter.