Viele Kliniken dürfen nach mehrmonatiger Schließung schrittweise wieder öffnen. Dies geschieht unter strengen Hygienekonzepten, um Sie und Ihre Kinder bestmöglich zu schützen. 

Bitte informieren Sie sich vor Anreise, welche Kriterien und Regeln für Ihre gebuchte Klinik gelten. Dies können Sie am besten auf der Website der Klinik tun. Sollten danach noch Fragen offen sein, finden Sie die Kontaktdaten der Klinik auch auf deren Website.

Weitere Details

Übergreifende Corona-Auflagen bei Mutter-/Vater-Kind-Kuren

  • Aktuell ist die Aufnahme von Kindern zur Sicherstellung des Infektionsschutzes eingeschränkt. Die Kliniken nehmen nur Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren auf. 
  • Voraussichtlich ab 2021 können auch wieder Kinder ab dem dritten Geburtstag mit zur Kur fahren. 
  • In den Kliniken gelten die derzeit gültigen Abstandsregeln und es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte sprechen Sie vorab mit der Klinik, ob Sie einen Mund-Nasen-Schutz von der Klinik gestellt bekommen oder ob eigene mitgebracht werden müssen. 
  • Besuche, zum Beispiel von Familienangehörigen, sind nicht möglich
  • Die Kliniken überprüfen vor Anreise, ob Sie oder Ihre Kinder zur einer vom Robert Koch-Institut festgelegten Risikogruppe gehören. Diese Risikogruppen haben nach bisherigen Erkenntnissen ein höheres Risiko für einen schwereren Krankheitsverlauf. Daher kann es vorkommen, dass die Klinik eine Aufnahme ablehnt. Die Klinik wird sich vor Ihrer Anreise nochmal mit Ihnen in Verbindung setzen, um den aktuellen Gesundheitszustand von Ihnen und Ihren Kindern zu erfragen.