In allgemeinen Kursen lernen Sie alles Wichtige für die tägliche Pflege, wie zum Beispiel rückenschonendes Heben und Tragen, Hilfe bei der Körperpflege oder den Umgang mit Ausscheidungen.

Spezielle Kurse vermitteln Wissen über Pflegemaßnahmen, die auf bestimmte Krankheitsbilder ausgerichtet sind, zum Beispiel Demenz, Parkinson, Multiple Sklerose oder neurologische Ausfälle nach Schlaganfällen.

Wenn nötig, können Sie sich auch individuell bei Ihnen zu Hause schulen lassen.

Weitere Details

Gut zu wissen:

Unser TK-PflegeCoach bringt Ihnen die Themen der häuslichen Pflege online in vier Modulen näher - kostenlos und ohne Anmeldung.

In unserer Seminarreihe " Pflegen und sich pflegen lassen " erfahren Sie, wie Sie als Pflegeperson auf Ihre eigene Gesundheit achten und für Entlastung im Pflegealltag sorgen.

Die Seminare sind für Sie kostenlos - Sie kommen nur für Unterkunft und Verpflegung auf.