Auf Wunsch kommt der Pflegeberater auch gern zu Ihnen nach Hause. Dort kann er die Situation am besten einschätzen, wenn es beispielsweise um Pflegehilfsmittel oder Umbaumaßnahmen geht. Nötige Anträge können dann gemeinsam vorbereitet und das weitere Vorgehen besprochen werden.