Nein. Am Aufnahmetag legen Sie dem Krankenhaus die Einweisung und Ihre TK-Gesundheitskarte vor. Eine Genehmigung von uns ist nicht erforderlich. In Berlin und Brandenburg bestehen einige Krankenhäuser auf einer Bestätigung der Mitgliedschaft.

Weitere Details

Berlin und Brandenburg

Bitte senden Sie uns die Verordnung von Krankenhausbehandlung, sofern es das Krankenhaus für erforderlich  hält, im Original zusammen mit dem voraussichtlichen Aufnahmetermin an unsere zentrale Anschrift (eine Straße und Hausnummer sind nicht erforderlich): 

Techniker Krankenkasse
20907 Hamburg

Bitte beachten Sie, dass wir die Kostenzusage in der Regel frühestens 14 Tage vor der Aufnahme ausstellen können.

Wenn es schnell gehen muss

Sie  können Sie uns natürlich auch ein Fax zusenden. Die Faxnummer lautet 040 - 46 06 61 50 91.

Alternativ senden Sie uns eine E-Mail mit der eingescannten Einweisung an krankenhaus@tk.de. Bitte beachten Sie, dass eine E-Mail ähnlich wie eine Postkarte von jedem mitgelesen werden kann.