Am schnellsten bekommen Sie die Kostenübernahmebescheinigung, wenn Sie in einer unserer Kundenberatungen vorbeikommen. Bitte bringen Sie Ihre letzte Gehaltsbescheinigung und einen Kontoauszug mit.

Für die Kostenübernahme muss Ihr Einkommen unter der individuell für Sie berechneten Einkommensgrenze liegen. 

Weitere Details

Wenn Sie nicht in die Kundenberatung kommen möchten, können Sie die Antragsunterlagen auch telefonisch anfordern unter 0800 - 285 85 85, gebührenfrei 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr.

Die Kostenübernahmescheinigung geben Sie Ihrem Arzt. Der Arzt rechnet dann mit dem zuständigen Kostenträger ab und stellt Ihnen nichts in Rechnung.

Aus Datenschutzgründen können wir Ihnen die Unterlagen nicht per E-Mail schicken.