Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Geflü­gel-Wrap mit Garten­ge­müse und Schnitt­lauch

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 320 Gramm Kohlrabi
  • 440 Gramm Karotte
  • 240 Gramm Radieschen
  • 80 Gramm Walnusskerne
  • 240 Gramm Tortilla
  • 240 Gramm Frischkäse, 5 Prozent Fett
  • 200 Gramm Putenbrustaufschnitt
  • Schnittlauch, frisch

Zubereitung:

  • Kohlrabi und Karotten schälen und waschen. Radieschen waschen, putzen und mit Kohlrabi und Karotten raspeln. Walnüsse hacken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. 
  • Tortillawrap mit Frischkäse bestreichen. Frischkäse mit Putenbrustaufschnitt belegen, Gemüseraspel darauf verteilen, dabei einen kleinen Rand freilassen und mit Walnüssen und Schnittlauch bestreuen. 
  • Wrap eng aufrollen, mit Pergamentpapier fixieren, diagonal halbieren und servieren.

Tipp zum Rezept: Für den besonderen Knuspereffekt können Sie anstelle von Walnüssen auch Pinienkerne oder Mandeln verwenden.

Nährwertangaben:

pro Portion

Energiedichte

1,15

Energie [kcal]  

505

Kohlenhydrate [g]

44,3

Fett [g]

22,9

Eiweiß [g]

29,3