Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Puten­brust mit buntem Zucchini-Karot­ten-Salat

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 320 Gramm Karotte
  • 800 Gramm Rettich
  • 600 Gramm Zucchini
  • 240 Gramm Saure Sahne, 10 Prozent Fett
  • 40 Milliliter Zitronensaft
  • 400 Gramm Putenbrust
  • 20 Milliliter Sonnenblumenöl
  • Zitronenmelisse, frisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Thymian, frisch

Zubereitung:

  • Karotten und Rettich schälen, mit Zucchini waschen und bei der Zucchini die Enden abschneiden. Gemüse der Länge nach in Streifen schneiden. Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen und fein hacken. 
  • Für das Dressing Saure Sahne mit Zitronensaft und Zitronenmelisse verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gurke, Karotten und Rettich vermischen. 
  • Putenbrust waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver würzen und in erhitztem Öl von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. 
  • Putenbrust mit Zucchini-Karotten-Salat servieren. 

Tipp zum Rezept: Das Gemüse kann besonders einfach mit einem Gemüseschäler in Streifen geschnitten werden.

Nährwertangaben:

pro Portion

Energiedichte

0,56

Energie [kcal]  

339

Kohlenhydrate [g]

13,4

Fett [g]

17,6

Eiweiß [g]

30,6