Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Radic­chio-Trau­ben-Salat mit Puten­brust­streifen

Inhalte werden geladen

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 480 Gramm Putenbrust 
  • 40 Milliliter Olivenöl
  • 480 Gramm Radicchio
  • 320 Gramm Chicorée
  • 320 Gramm Lollo Rosso, geputzt
  • 240 Gramm Weintrauben, blau/rot
  • 20 Gramm Senf, mittelscharf
  • 40 Milliliter Essig, z. B. Rotweinessig
  • 200 Gramm Vollkornbrot mit Leinsamen oder Sesam
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

  • Putenbrust waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Die Hälfte des Öls in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Putenbrust dazugeben und ca. 5 Minuten braten. 
  • Währenddessen bei dem Radicchio und Chicorée den Strunk entfernen, mit Lollo Rosso in Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. Trauben waschen und je nach Größe halbieren. 
  • Für das Dressing die Hälfte der Trauben, übriges Öl, Senf und Essig pürieren, salzen und pfeffern. Radicchio, restliche Weintrauben, Lollo Rosso und Chicorée mit dem Dressing vermischen. 
  • Putenbruststreifen auf dem Salat anrichten und mit Vollkornbrot servieren

Tipp zum Rezept: Wenn Sie das Olivenöl für das Dressing durch Walnuss- oder Leinöl ersetzen, bekommt der Salat eine feine nussige Note.

Nährwertangaben:

pro Portion

Energiedichte

0,77

Energie [kcal]  

413

Kohlenhydrate [g]

33,7

Fett [g]

13,6

Eiweiß [g]

37,0