Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Steak mit Balsa­mico-Minz-Karotten und Ofen­kar­tof­feln

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 880 Gramm Kartoffeln
  • 40 Milliliter Rapsöl
  • 1200 Gramm Karotte
  • 120 Gramm Schalotte
  • 40 Milliliter Balsamicoessig
  • 20 Gramm Senf, süß
  • 440 Gramm Rindersteak
  • Salz
  • Pfeffer, bunt
  • Pfefferminze, frisch

Zubereitung:

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze (180 Grad Umluft vorheizen). Kartoffeln waschen, in schmale Spalten schneiden, mit der Hälfte des Öls vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten garen.
  • Karotten schälen, waschen, in Stücke schneiden, in kochendem Wasser ca. 12 Minuten garen und etwas abkühlen lassen. Währenddessen Schalotten abziehen und in Spalten schneiden. Minze waschen, trocken tupfen und klein hacken. 
  • Für das Dressing Essig, Minze und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Karotten und Schalotten vermischen. 
  • Steak waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, im restlichen erhitzten Öl in einer beschichteten Pfanne von jeder ca. 2 Minuten braten und für ca. 7 Minuten mit auf das Backblech legen. 
  • Steak mit Balsamico-Minz-Karotten und Ofenkartoffeln servieren.

Tipp zum Rezept: Kaufen Sie beim nächsten Einkauf auf dem Markt Karotten mit Grün. Sie können das gewaschene, aromatische Karottengrün anstellen von Minze zur Verfeinerung einsetzen. 

Nährwertangaben:

pro Portion

Energiedichte

0,70

Energie [kcal]  

482

Kohlenhydrate [g]

47,6

Fett [g]

17,8

Eiweiß [g]

30,5