Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Kalte Gemü­se­suppe mit Ziegen­frisch­käse

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:​​​​

  • 20 Gramm Knoblauch
  • 400 Gramm Paprikaschote, rot
  • 400 Gramm Paprikaschote, gelb
  • 600 Gramm Gurke
  • 60 Gramm Vollkorntoast
  • 20 Milliliter Olivenöl
  • 1200 Milliliter Tomatensaft
  • 120 Gramm Ziegen-Frischkäse, 13 Prozent Fett
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

  • Knoblauch abziehen und pressen. Paprika halbieren, Kerne sowie Stege entfernen und Paprika in kleine Würfel schneiden. Gurke schälen, der Länge nach halbieren, Kerne entfernen und die Gurke ebenfalls würfeln. 
  • Toast in Würfel schneiden, mit Öl, Knoblauch, der Hälfte des Gemüses und gut gekühltem Tomatensaft pürieren, salzen und pfeffern. 
  • Übrige Gemüsewürfel zufügen und die Suppe mit Frischkäse garnieren. 

Tipp zum Rezept: Zum Entkernen schneidet man die Gurke der Länge nach auf. Jetzt kann man die Kerne einfach mit einem Teelöffel aus den Gurkenhälften herausschaben.

Nährwertangaben:

pro Portion

Energiedichte

0,33

Energie [kcal]  

233

Kohlenhydrate [g]

24,8

Fett [g]

10,2

Eiweiß [g]

8,9