Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 Milliliter passierte Tomaten (Packung oder Flasche)
  • ca. 150 Milliliter Gemüsebrühe
  • 200 Gramm Langkorn-Reis
  • 1 Dose Mais (285 Gramm Abtropfgewicht)
  • 1 Dose Kidneybohnen (250 Gramm Abtropfgewicht)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 2 Rumpsteaks vom Rind (à 200-250 Gramm)
  • Pfeffer
  • 200 Gramm saure Sahne
  • ½ Bund Petersilie oder Koriander
  • nach Belieben 2-3 Esslöffel Peperoni- oder Jalapeñoschoten in Ringen (Glas) 

Zubereitung:

  1. Passierte Tomaten und 150 Milliliter Gemüsebrühe aufkochen. Langkorn-Reis zufügen und nach Packungsanweisung darin garen, bei Bedarf mehr heiße Brühe angießen. Mais und Kidneybohnen abgießen, Kidneybohnen gut abspülen, beides abtropfen lassen. Unter den gegarten Reis heben und erhitzen, mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. 
  2. Knoblauch schälen, in Scheibchen schneiden und im heißen Öl unter Wenden anrösten. Aus der Pfanne nehmen. Steaks trocken tupfen, im heißen Öl je nach Dicke 3-4 Minuten von jeder Seite medium braten, dabei salzen und pfeffern. Herausnehmen, 5-10 Minuten in Folie gewickelt ruhen lassen, dann in Streifen schneiden.
  3. Gerösteten Knoblauch mit saurer Sahne und Bratensatz aus der Folie verrühren und abschmecken. Je nach Geschmack Petersilie oder Koriander waschen, trocken schütteln, grob hacken und unter die Reis-Mais-Mischung heben. Auf 4 Bowls verteilen, Steakstreifen und Knoblauchcreme daraufgeben. Nach Belieben mit Peperoni- oder Jalapeñoringen toppen. 

Alternativen: 

  • Vegetarisch wird die Bowl mit Tofu in Streifen anstelle des Steaks, Tofu nach Belieben vor dem Braten mit etwas Sojasauce würzen. 
  • Aus dem Vorrat würde stattdessen auch abgetropfter Thunfisch aus der Dose passen, den man in der Pfanne unter Wenden kurz erhitzt.

Nährwertangaben:

pro Portion

Energiedichte

1,1

Energie [kcal]  

523

Kohlenhydrate [g]

68,0

Fett [g]

15,0

Eiweiß [g]

28,0

Ballaststoffe [g]

6,0

Cholesterin [mg]

44,0