Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Am 25. Juni wird die Plan B-Boulderhalle und der Paradiespark im Zentrum von Jena die Kulisse für einen gebührenden Saisonabschluss. Im Bundesligafinale geht es nach zehn Spieltagen ab 9:30 Uhr in einer letzten Qualifikation darum, welche der jeweils sechs Besten der 1. und 2. Liga an diesem Tag schließlich um den Titel bouldern werden.

Inhalte werden geladen

Die Top-100 sind am Start

Startberechtigt zum Finale sind die Top 100 der 1. und 2. Liga. Die Plätze 101 bis 120 sind Nachrücker für den Fall, dass jemand aus den Top 100 nicht antritt.

Der Zeitplan des Showdown

Die Qualifikation

09:30 - 16:00 Uhr

Im packenden Vorentscheid in der Plan B Boulderhalle erwarten die Athletinnen und Athleten noch einmal zehn Boulder mit 9-facher Wertung. Hier zählt es, die letzten Punkte für die Gesamtwertung klarzumachen. Gestartet wird in zwei Gruppen - 9:30 bis 12:30 Uhr und 13 bis 16 Uhr. Die jeweils ersten sechs Damen und Herren der 1. und 2. Bundesliga kommen dann ins Superfinale.

Superfinale im Paradies (Rasenmühleninsel)

Der Paradiespark im Zentrum von Jena ist dann die Kulisse für das große Finale. Nach der Qualifikation steht fest, welche der jeweils sechs Athletinnen und Athleten der 1. und 2. Liga um den Titel bouldern. Sie können nicht vor Ort sein? Dann einfach unseren Livestream schauen.

18:00 - 19:30 Uhr

Im ersten Teil des Finales kämpfen die je sechs Besten Damen und Herren aus der 2. Liga um die Podestplätze. Dabei gilt es, an den drei Final-Bouldern noch einmal alles aus sich herauszuholen.

20:30 - 22:00 Uhr

Zum krönenden Abschluss geht es bei den sechs besten Damen & Herren der 1. Liga um den Platz an der Spitze. Werden die Vorjahressieger ihren Titel verteidigen können? Oder kommt es doch ganz anders? Freuen Sie sich auf den spannendsten Boulder-Abend des gesamten Jahres!

TK Boulder & Mind Area

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

  • Hier können Sie selber Ihre Kletterkünste an einer Augmented Reality Boulderwand testen und Punkte durch Bewegung sammeln. Genau wie bei TK-Fit . Das ist unser Fitnessprogramm in der TK-App mit Belohnungen.
  • Sie würden gerne, aber trauen sich nicht? Zwei Illustratoren veranschaulichen, wie Ihnen die Mentalstrategie WOOP dabei helfen kann, innere Hindernisse auf dem Weg zu Zielen und Wünschen zu überwinden.
  • Und auf der Wettkampfbühne gibt es an diesem Finaltag für Familien auch noch die Möglichkeit, sich selbst im Bouldern zu versuchen. Erfahrene Coaches leiten Sie dabei an.

Weitere Infos

Wenn Sie mehr über die Liga, ihr Teilnehmerfeld und ihr Bewertungssystem erfahren möchten oder sogar Lust bekommen haben, selbst in der Boulder Bundesliga mitzumischen - dann einfach klicken auf