Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

TK-Video-Fahr­schule - Coastal Rowing

Von Basics bis zu Tipps für den Wettkampf: Der deutsche Olympiaruderer und Vizeweltmeister 2018 und 2019 im Coastal Rowing, Lars Wichert, erklärt in unserer TK-Video-Fahrschule Coastal Rowing, was das Besondere am Rudern in Wind und Wellen ist, wie's funktioniert und warum es einfach unheimlich viel Spaß macht.

Auf einmal ist Rudern Funsport!

"Du weißt nie was, auf dich zukommt oder was dich erwartet. Jedes Mal ruderst du unter anderen Wind- und Wellenbedingungen. Das ist ein ständiges Ringen mit den Elementen, ein ganz anderes Feeling als beim "normalen" Rudern - einfach Fun!"

Artikelliste mit 8 Einträgen

Lars Wichert - Unser Coach

Mehr­fa­cher Ruder-Olym­pia­teil­neh­mer, Welt­meister im Leicht­ge­wichts-Vierer und -Achter: Coas­tal-Vize­welt­meister Lars Wichert erklärt Coastal Rowing.

Rudern bei Wind und WELLEN

Coastal ist die Wild­was­ser-Vari­ante des Ruderns. Geru­dert wird auf dem Meer, unru­higen Flüssen und Seen - Haupt­sache Wellen!

Silber bei der WM 2019 in Hongkong

Bei der Coastal Rowing WM wird Lars Wichert erneut Vize­welt­meis­ter. In der TK-Video-Fahr­schule erklärt er, worauf es beim Wett­kampf ankommt.

Boote und Einstellungen

Wie kommt das Boot ins Wasser und ich ins Boot? Wie stelle ich das Boot richtig auf mich ein? Was ist das Beson­dere an den Booten.

Herausforderung, Spaß, Gesundheitsvorteile

Kann das eigent­lich jeder? Konzen­tra­tion, Kraft, Ausdauer - die gesund­heit­li­chen Vorteile und für wen Coastal Rowing geeignet ist.

Schlag Mann!

Wie halte ich eigent­lich trotz Wind und vor allem Wellen die Balance im Boot? Übungen zur Ruder­tech­nik.

Mach' nicht so ne Welle

Wellen meiden oder nutzen? So finden Sie die rich­tige Linie und rudern effi­zi­ent. Tipps vom Profi.

Ohne Schweiß kein Preis

Trai­nings­ein­heit: Kraft-, Ausdauer-, Inter­vall­trai­ning. So bereitet sich Lars auf Wett­kämpfe vor.