Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Durch das hohe Gewicht des E-Bikes, muss bei längeren Bergabfahrten darauf geachtet werden, dass die Bremsen nicht überhitzen. Lassen Sie die Bremse dauerhaft schleifen, wird diese so heiß, dass sie komplett versagen kann. Also immer wieder die Bremsen lösen, damit diese abkühlen können und so funktionstüchtig bleibt.

Tipps für E-Biker

Ordentlich Luft ablassen: Geht es ins Gelände, heißt es: "Reifendruck senken". Das erhöht den Grip und ermöglicht auch auf nassen Wurzeln, Laub oder Geröll eine gute Traktion.

Geschmeidig und nicht unter Last schalten - das schont Kette und Kassette

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Um die Kette für das Schalten zu entlasten, nutzen Sie den Motor:

  • kurz Antreten und Schwung holen
  • anschließend rollen lassen
  • und ohne Last schalten