Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Hallo aus Hamburg,

Der Bildschirm ist nicht nur Arbeitsplatz, sondern auch Shoppingcenter, Flirtgelegenheit und vielseitiges Kommunikationsmittel. In der Pandemie haben wir das noch stärker schätzen gelernt. Video-Chats ermöglichen Zusammenkünfte, die sonst nur mit Maskenschutz möglich wären.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Corona hat zum radikalen Umdenken geführt, viele Technologien wurden über Nacht auch für digital weniger Affine zur neuen Normalität. Auch wir als Krankenkasse mit hohem digitalen Anspruch bieten Technologien an, um besser durch die Krise zu kommen. Unsere Onlinesprechstunde oder das Einlösen eines E-Rezepts sind nur einige Beispiele dafür. Corona hat die Digitalisierung beschleunigt - wir erkennen darin eine Chance, die wir verantwortungsvoll nutzen werden.

Viel Freude beim Lesen!

Dr. Jens Baas
Vorsitzender des Vorstands

Der Schwer­punkt: Radikal digital

Im Schwerpunkt stellen wir euch Menschen vor, die den Schritt ins radikal Digitale gewagt haben - die einen bewusst, die anderen aus Mangel an Alternativen. Solche, die erst hineinfinden mussten, und solche, die Hilfe brauchten, um wieder rauszukommen.

Artikelliste mit 6 Einträgen

Home alone statt Groß­raum­büro - Was mit uns passiert, wenn sich das Leben plötz­lich im Netz abspielt.

Bittersweet Home

Über 600.000 Down­loads allein in diesem Jahr! TK-Online­Sprech­stunde, TK-App, TK-Doc-App, E-Rezept. Die Tech­niker wird noch digi­ta­ler.

Total digital

Wann wird der Konsum von Pornos zur Sucht? Und warum kommen einige nicht mehr von der schnellen Nummer im Netz los?

Tabuthema

Wer Sex hat, kommt am Thema Verhü­tung nicht vorbei. Welche Verhü­tungs­me­thoden gibt es und worauf müsst ihr achten? Eine Über­sicht.

Richtig verhüten

"Invirto" ist die erste Angst­the­ra­pie, die Betrof­fene von zu Hause aus machen können.

Digitale Angsttherapie

Sie musste die Bühne gegen den Livestream tauschen. Poetry-Slam­merin Sandra Da Vina spricht über Corona und Live-Streams.

Der Blog

Wie findest du die Themen im MGZN? Deine Meinung inter­es­siert uns.

Nimm an unserer kurzen Befra­gung teil

Weitere Themen

Artikelliste mit 8 Einträgen

Corona-Erfah­rungen teilen, Wieder­be­le­bung via VR-App, Er­satz­be­schei­ni­gung down­loa­den... Das ist sonst noch in der TK-Welt los.

TK-Newsfeed

Beiträge, Gesund­heits­karte, Kassen­wahl­recht. Das ändert sich zum 1. Januar 2021.

Aufgepasst

Zeit für Feel­good-Food - Rezepte, die euch gesund und gut gelaunt durch den Winter brin­gen.

Fastfoodie

Vielen ist nach­hal­tige Klei­dung wich­tig. Doch vor lauter Siegeln verliert man schnell den Durch­blick. Welche Siegel gibt's? Was bedeuten sie?

Green Guide

"Blo­ckie­ren, Kommentar löschen und ciao" - Insta­gramm-Influ­en­cerin Jana Huhn über Selbst­liebe und Hass im Netz

Interview

In Corona-Zeiten bleiben viele lieber daheim - auch für das Sport­pro­gramm. YouTuberin Roxana Strasser zeigt ihre liebsten Work­outs für zu Hause.

Sportcoach

Unru­hige Tage lassen uns schlecht schla­fen. Albrecht Vorster hat an der Uni Tübingen über Gedächt­nis­bil­dung im Schlaf der Meeres­schnecke Aplysia promo­viert und darüber ein Buch geschrie­ben.

Gesundheitscoach

Auf der Video­platt­form What­chado gibt die TK Einblicke in die Arbeits­welt der größten Kran­ken­kasse Deutsch­lands.

Die Techniker