Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Envivas-Tarif ZahnFlex

Schöne Zähne um jeden Preis?

Bleaching, Veneers & Co.: Auf TikTok und YouTube boomen zurzeit Videos zum Thema schöne Zähne. Kein Wunder, noch nie waren schiefe oder verfärbte Zähne so out. Aber Vorsicht! Viele dieser "Beauty-Hacks" können eure Zähne dauerhaft beschädigen. Tatsächlich liegt das Geheimnis für schöne und gesunde Zähne immer noch in einer guten Zahnpflege, regelmäßigen Zahnarztbesuchen und einer professionellen Zahnreinigung.

Das kostet? Nicht unbedingt! Unser Kooperationspartner, die Envivas, bietet euch mit ZahnFlex einen flexiblen Zahnzusatztarif, der die gesetzlichen Leistungen perfekt ergänzt. Das Tolle: Der Tarif wächst ganz individuell je nach Bedarf und Budget. Und schon der Einstiegstarif deckt zum Beispiel eine professionelle Zahnreinigung ab. Ihr habt die Wahl zwischen fünf verschiedenen Stufen: von der Einstiegslösung mit einer Kostenübernahme von max. 500 Euro pro Jahr bis hin zum Komfort-Schutz ohne Limit. Außerdem gibt es den ZahnFlex.Kind für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre. Alle drei Jahre wechselt ihr automatisch in die höhere Stufe - und das ganz ohne Wartezeit und Gesundheitsprüfung. So sind eure Zähne jederzeit bestens versorgt und ihr seid sicher vor steigenden Zahnarztkosten geschützt.

Weitere Infos

TK-Kochbuch

Unverträglichkeiten? Keine Chance!

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.
Ihr möchtet lecker essen, müsst aber wegen Unverträglichkeiten mit bestimmten Lebensmitteln vorsichtig sein? Dann schaut doch einfach mal in unser TK-Kochbuch. Egal, ob Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit - fast zwei Drittel der knapp 3.000 Rezepte dort sind darauf zugeschnitten und lassen euer Essen trotzdem zum Hochgenuss werden.

Einfach auf der Seite ecoach.tk.de eure Zugangsdaten im Online-Portal "Meine TK" oder in der TK-App  eingeben und den TK-GesundheitsCoach anklicken - in der App über das Bonusprogramm. Dann oben links im Menü "Informationen" und "Kochbuch" aufrufen. Dort könnt ihr unter "Worauf haben Sie heute Appetit?" und der Filtereinstellung "Unverträglichkeiten" euer Traumgericht suchen. Guten Appetit!

Noch nicht für "Meine TK" registriert?

Mann liegt im Bett und schaut auf ein Tablet Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Rund um das Thema

Willkommen bei Meine TK - Ihrer Online-Filiale

e-Rezept Deutschland

Macht mit und schreibt euch ein

Das neue digitale eRezept Deutschland ersetzt auf Wunsch das klassische Papierrezept (das MGZN 2020 berichtete). Jetzt kann es losgehen! Alle TK-Versicherten, die das eRezept jetzt oder auch erst später nutzen möchten, können sich dafür ab sofort über die TK-Doc App einschreiben. Das gilt auch für den Fall, dass derzeit in der direkten Umgebung noch kein Arzt oder keine Apotheke dabei ist. Die App informiert über alle wichtigen Details, die flächendeckend teilnehmenden Apotheken und die Arztpraxen, deren Zahl die TK ständig erweitert.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

eRezept Deutsch­land

Die Zeiten der verlorenen oder vergessenen Rezepte sind vorbei. Jetzt gibt es das digitale eRezept.

Die Arztpraxen stellen das eRezept aus, dann wird es elektronisch und verschlüsselt als QR-Code direkt auf euer Smartphone gesendet. Wer will, holt sich das in einer der teilnehmenden Apotheken selbst ab, oder lässt es sich per Botendienst bringen. Auf Wunsch ist das eRezept auch bei einer der teilnehmenden Versandapotheken einlösbar. Und für den besseren Überblick zeigt die TK-Doc-App alle in der Vergangenheit ausgestellten eRezepte an.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

TK-Doc

Die App TK-Doc verbindet Sie via Videochat mit den Medizinern aus dem TK-ÄrzteZentrum.

Elektronische Patientenakte

TK-Safe ist gewachsen

Seit Jahresbeginn haben alle gesetzlich Versicherten einen Anspruch auf eine persönliche elektronische Patientenakte, die von den Krankenkassen zur Verfügung gestellt wird. Die TK hatte die Vorteile einer digitalen Akte für ihre Versicherten schon früh erkannt und diese mit TK-Safe bereits 2018 smart und erfolgreich umgesetzt.

Mit TK-Safe habt ihr eure Gesundheitsdaten immer und überall zur Hand. So sorgt ihr für einen schnellen und umfassenden Informationsaustausch während der Behandlung. Gleichzeitig unterstützt ihr eure Ärzte damit bei der Diagnostik und einer gut abgewogenen Therapieempfehlung. Medizinische Dokumente – zum Beispiel Arztbriefe, Krankenhausberichte oder Medikationspläne - können in der Patientenakte sicher gespeichert und bei Bedarf Ärzten oder Kliniken zur Verfügung gestellt werden.

Ab Juli 2021 sind alle Ärzte an TK-Safe angeschlossen. Auf euren Wunsch hin werden die relevanten medizinischen Unterlagen in eure Akte übertragen. Aber TK-Safe kann mehr als den reinen Dokumentenaustausch. So können zum Beispiel auch medizinische Daten wie Arztbesuche, Impfungen und verschriebene Medikamente erfasst sowie Impf- und Vorsorgeempfehlungen genutzt werden.

Weitere Infos

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Themen­spe­zial

TK-Safe: Ob im Urlaub, beim Arztwechsel oder für die Impfplanung - mit der digitalen Gesundheitsakte der TK behalten Sie den Überblick über Ihre Gesundheitsdaten.

Die Zahl
Titel Nummer 15

... für die TK in Folge

Zum 15. Mal in Folge holte sich die Techniker die Auszeichnung "Deutschlands beste Krankenkasse" ab. Das ist das Ergebnis des großen Krankenkassen-Tests des Wirtschaftsmagazins Focus Money (7/2021).

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Über Die Tech­niker

Zum 15. Mal in Folge Spitzenreiter: Die Techniker landet beim großen Krankenkassentest von Focus-Money auf Platz eins.

Die TK bekam in acht der elf Kategorien die Bestnote "Hervorragend" und in zwei weiteren ein "Gut". Die Sonderauszeichnung "Beste Leistungen" ging ebenfalls an die TK. Was belegt, dass die Techniker nicht nur in einzelnen Bereichen spitze ist, sondern mit ihrem Gesamtangebot überzeugt.

So wurden auch die vielen digitalen Angebote der Techniker erneut mit der Bestnote "hervorragend" bewertet. Ebenso wie das Bonusprogramm, die Versorgung, die besonderen Zusatzleistungen, der Service, die Transparenz und die Wahltarife. Außerdem gab es für die TK wiederholt die beiden Sondersiegel "Von Ärzten empfohlen" und "Von Kunden empfohlen".

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Mitglied werden

Einfach und schnell den Online-Antrag ausfüllen und Mitglied bei Deutschlands bester Krankenkasse werden.

Neurodermitis

Wenn die Haut juckt - Report gibt Antworten

Trockene, gerötete Haut und extremer Juckreiz - Neurodermitis ist für Betroffene sehr belastend. Was für sie und ihre Familien neben einer guten Therapie besonders wichtig ist: klare Informationen über die Erkrankung, um so gut wie möglich mit ihr leben zu können.

Die TK hat deshalb gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Universität Bremen einen Neurodermitis-Report veröffentlicht, der die wichtigsten Fragen zu und rund um Neurodermitis beantwortet.

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Haut

Der Neurodermitisreport zeigt, wie viele Menschen in Deutschland an Neurodermitis leiden und was Patientinnen und Patienten beachten sollten. 

Kundenberatungen der Zukunft

Facelift läuft auf Hochtouren

In modernen Kundenberatungen könnt ihr demnächst persönlich erleben, wofür die Marke "Die Techniker" steht. Nachdem bereits einige runderneuerte Beratungsstellen an den Start gegangen sind, ist der Umbau der übrigen Kundenberatungen noch in vollem Gange. Zeitweise kann es zu Schließungen einzelner Standorte kommen.

Mehr

  • Informationen zu Umbauzeiten
  • Gern legen wir euch unsere digitalen Services ans Herz, mit denen ihr vieles rund um die Uhr von zuhause aus online erledigen könnt. Geht auf tk.de/ganznah und registriert Euch für Meine TK. Oder ladet euch direkt unsere TK-App herunter.
  • Telefonisch erreicht ihr uns unter 0800 285 85 85 (gebührenfrei innerhalb Deutschlands rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr).